Impuls zum 23. Sonntag im Jahreskreis (C)

telephone-2381842_1920 (c) pixabay
telephone-2381842_1920
Datum:
Mi. 31. Aug. 2022
Von:
ejo

Herr, du bist gerecht, und deine Entscheide sind richtig. Handle an deinem Knecht nach deiner Huld. Ps 119, 137.124

Komm

mach dich auf

mir nach

 

was

ihm folgen

ihm nachgehen

 

das ist nicht mein Ding

habe meine eigenen Pläne

auf meinem Weg läuft es sich`s gut

 

wo kämen ich  dahin,

wenn  ich  jedem hinterher  laufen würde?

 

Du weißt es nicht

durch – Kreuz zum Leben

 

Gebet

Lebendiger Gott, es ist gar nicht so leicht sein Kreuz auf sich zu nehmen. Haben wir es nicht gelernt eher die Kreuze zu umgehen. Doch du mutest einer jeden/ einem jeden sein Kreuz zu tragen. Hilf uns unser Kreuz anzunehmen und es zu tragen, damit wir zu uns selbst finden. Sei an unserer Seite, bis wir zu uns selbst und zu dir gefunden haben. So rufen wir dir, der sein Kreuz für uns getragen hast.

 

Segen

Gott, der uns Mutter und Vater ist,

schenke uns Vertrauen und Zuversicht zu unseren Weg in der Nachfolge.

Jesus, der unser Bruder geworden ist,

begleite unser Leben.

Der Heilig Geist, der das Band der Liebe ist,

ermutige uns zum Zeugnis für die Frohe Botschaft.

So segne uns Gott, + der Vater, + der Sohn und + der Heilige Geist.

 

Predigt (Impuls)

Wir leben in einer Zeit der verlockenden Rufe. Vielstimmig ist der Chor der Verlockungen. Werbung in unterschiedlicher Form versucht uns für den angezielten Zweck zu gewinnen. Oft sind die „Rufe“ raffiniert getarnt oder kommen in überschwänglicher Art, nur ein Ziel verfolgend, mich vom „haben – wollen“, mich zu beeinflussen, zu manipulieren, salopp ausgedrückt, vom Kauf zu überzeugen. Diese Rufen sprechen meine geheimsten Wünsche und Vorstellungen an. Dagegen ist der Nachfolgeruf Jesu ungeschminkt, geradeaus, für die/den ein oder andere(n) treibt er es auf die Spitze. So einfach ihm mal folgen, ohne jegliche Konsequenz, wäre ein großer Irrtum. Jesus will nicht, dass wir uns auf etwas einlassen, wo wir leicht den Überblick verlieren. Es geht hier um dein Leben. Du bist eingeladen mitzugehen. Du sollst aber wissen worum es geht. Nichts anderes - mache dich auf den Weg meiner Kreuzesnachfolge. Die Botschaft Gottes ist es wert, sie sich genau anzuschauen, sie meint es ernst, sie meint es ernst mit uns, denn ihr folgend gelangen wir zum Leben, zum Leben des Himmels.